Leistungsdiagnostische Untersuchungen

Schnelligkeittests

Schnelligkeitstest

Schnelligkeit gewinnt gerade in den Ballsportarten, allen voran Fußball aber auch Handball und Tennis, an zunehmender Bedeutung für den Erfolg des Spiels. Mit der Schulung der Schnelligkeitsleistung sollte frühzeitig (ca. 10. LJ) begonnen werden und während der gesamten aktiven Zeit fortgeführt werden. Das Schnelligkeitstraining wird dabei stets an den individuellen konditionellen Merkmalen eines Sportler angepasst.

Die wesentlichsten Merkmale:
Reaktionsschnelligkeit, Explosiv-, Schnell- und Maximalkraft, Bewegungsfrequenz, sowie Schnelligkeitsausdauer.

Zur Beurteilung der Schnelligkeitsleistung, sowie zur individuellen Trainingssteuerung können bei ad.trainings können folgende Leistungstest durchgeführt werden:

  • Reaktionsschnelligkeit
  • Schnellkrafttest
  • Reaktivkrafttest
  • Sprintschnelligkeit (Antritt, Beschleunigung, Stehvermögen)
  • Richtungswechselsprint
  • Sprintausdauer
  • Bewegungsfrequenz-Test
  • Maximalkrafttest

 

Komplexer Schnelligkeitstest

Zur ganzheitlichen Beurteilung des individuellen Schnelligkeitsvermögens wird der komplexe Schnelligkeitstest durchgeführt:

  • Körpermassemessung
  • Muskelfunktionstest (FunctionalMovementScreen)
  • Bewegungsfrequenz-Test
  • Schnell- und Reaktivkraft
  • Sprinttest linear
  • Sprinttest Richtungswechsel
  • Sprinttest in Intervallen
  • Maximalkrafttest (Freie Kniebeuge)

Die umfangreichen Testunterlagen enthalten eine übersichtliche Darstellung mit altersspezifischer Beurteilung der einzelnen konditionellen Fähigkeiten, sowie individuelle Trainingsempfehlungen. Die Ergebnisse werden im Gespräch ausführlich besprochen.

Bei Mannschaftstest erstellen wir übersichtliche Teamanalysen mit übergreifenden Trainingsempfehlungen.

Preis:

Komplexer Schnelligkeitstest EUR 170,–